| 20:13 Uhr

Künstlertreff am Sonntag auf dem Tenschplatz

OttweilerKünstlertreff am Sonntag auf dem TenschplatzDiesen Sonntag, 30. Mai, findet von 10 bis 18 Uhr auf dem Tenschplatz in Ottweiler der traditionelle Künstlertreff statt. Künstler verschiedener Gruppen aus Ottweiler, des Saar-Mal-Clubs Saarbrücken und angrenzender Gebiete werden zugegen sein. Es werden zirka 40 Kunstschaffende erwartet

OttweilerKünstlertreff am Sonntag auf dem TenschplatzDiesen Sonntag, 30. Mai, findet von 10 bis 18 Uhr auf dem Tenschplatz in Ottweiler der traditionelle Künstlertreff statt. Künstler verschiedener Gruppen aus Ottweiler, des Saar-Mal-Clubs Saarbrücken und angrenzender Gebiete werden zugegen sein. Es werden zirka 40 Kunstschaffende erwartet. Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung von 11.30 bis 14.30 Uhr von einem Drehorgelspieler und im Anschluss bis zirka 17.30 Uhr von der Bläsergruppe der städtischen Musikschule. redAuskünfte bei der Stadt Ottweiler, Monika Welter, Telefon (0 68 24) 30 08 73.St. WendelKreissynodalvorstände treten ihre Ämter anSuperintendent Gerhard Koepke sowie 16 weitere Mitglieder des neuen Kreissynodalvorstandes des Kirchenkreises Saar-Ost werden in einem Festgottesdienst in ihre Ämter eingeführt und zwar an diesem Sonntag, 30. Mai, um 14 Uhr in der evangelischen Stadtkirche in St. Wendel. Der neue Kirchenkreis Saar-Ost reicht von St. Wendel im Norden des Saarlandes über Ottweiler und Neunkirchen bis nach Dudweiler in die Landeshauptstadt hinein. Er zählt 16 Kirchengemeinden mit rund 68 000 Protestanten. redHeinitzPensionärverein sagt Monatsversammlung abDer Pensionärverein Heinitz informiert, dass die monatliche Versammlung am 1. Juni ausfällt. Sie wird auf Montag, 7. Juni, verlegt. redStennweilerJahreshauptversammlung bei der SPD Am Dienstag, 1. Juni, findet um 19.30 Uhr im Nebenzimmer des Gasthauses Zichlersch, Lindenstraße, die Jahreshauptversammlung der SPD Stennweiler statt. Auf der Tagesordnung stehen Neuwahlen des Vorstandes, Delegiertenwahlen und die Jahresplanung sowie aktuelle kommunalpolitische Themen. rap