1. Saarland
  2. Neunkirchen

Kreisjugendorchester will bei Konzert in Neunkirchen Preis gewinnen

Kreis-Jugend-Orchester : KJO spielt um Deutschen Orchesterpreis

() Unter dem Motto „We have a dream“ spielt das Kreisjugendorchester (KJO) am Sonntag, 28. April, 18 Uhr, in der Gebläsehalle Neunkirchen. Einlass ist um 17 Uhr. Durch zahlreiche bundesweite Wettbewerbserfolge, Rundfunkproduktionen und Konzerte im In- und Ausland hat sich das Kreisjugendorchester Neunkirchen in die Herzen seines Publikums gespielt.

Crossover-Projekte und ungewöhnliche Bühnenauftritte zeichnen den 70 Musiker starken Klangkörper unter der musikalischen Leitung von Kreisdirigentin Claudia Wälder-Jene aus. Die Jeunesses Musicales Deutschland wählte das Orchester aus, um sich in einem Konzert vor heimischem Publikum einer Jury zu stellen. Mit seinem Programm „We Have A Dream“ geht das KJO Neunkirchen nun an den Start und spielt damit um den Deutschen Jugendorchesterpreis 2019.

Karten sind noch an der Abendkasse (14,80 Euro/11,50 Euro ermäßigt) bei Ticket Regional, bei der NVG oder unter der Ticket-Hotline (06 51) 9 79 07 77 erhältlich.

www.kjo-neunkirchen.de