Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:09 Uhr

Kräuterwanderung mit Willi Marchina

Neunkirchen. Am Freitag, 5. Juni, 16 Uhr, startet die Kräuterwanderung unter der Leitung von Willi Marchina. Der Treffpunkt wird kurzfristig bekannt gegeben. Die Dauer der Wanderung beträgt etwa zwei Stunden; anschließend findet eine Verkostung im VHS-Zentrum, Marienstraße 2, statt

Neunkirchen. Am Freitag, 5. Juni, 16 Uhr, startet die Kräuterwanderung unter der Leitung von Willi Marchina. Der Treffpunkt wird kurzfristig bekannt gegeben. Die Dauer der Wanderung beträgt etwa zwei Stunden; anschließend findet eine Verkostung im VHS-Zentrum, Marienstraße 2, statt. Bei der erstmals veranstalteten Kräuterwanderung führt der Kräuterexperte Willi Marchina die Teilnehmer in die Welt der essbaren Wildpflanzen ein. Im Anschluss an die Führung dürfen die Teilnehmer ein "Pflanzenmenü" probieren. Vorgesehen sind ein Blütensekt, Kräutergebäck und Aufstriche, ein Wildblumensalat sowie eine Wildkräuterquiche. Zubereitet wird das Menü von Irmtraud Böhnel, VHS-Dozentin für Vollwertküche. redVerbindliche Anmeldung bis zum 28. Mai beim Büro der VHS. Weitere Infos unter Telefon (06821) 290 06 12.