1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Kolumnen

Kolumne aus Neunkirchen zu Problemen mit der Dauerwelle

Kolumne : Das Löckchen in Stanniolpapier

Das derzeitige Klima hat auch negative Auswirkungen auf die Haarpracht.

Nieselwetter, 13 Grad, grauer Himmel überall.
Schlechte Stimmung, alles motzt: Petrus hat ’nen Wetterknall.

Schnee und Eis und richtig kalt, das wär’ jetzt mal schön.
Stattdessen nix wie warme Luft, in München nennt man’s Föhn.

Apropos: Auch für das Haar ist dieses Klima nix.
Menschen mit ’ner Dauerwelle greifen schon zu Tricks:

Über jedes Löckchen kommt ein Stückchen Überraschungsei.
Auf die ganz besonders großen  gerne auch mal zwei.

Dann ein Tröpfchen Alleskleber und oben drauf Stanniolpapier.
Sicher, das sieht unschön aus, die Friese aber hält dafür.

Und so bekommt jemand vielleicht, mit Blick auf Kopf und Klima,
für Dauerwellenschutz ’nen Preis. Mensch, das wäre prima.