| 20:48 Uhr

Hilfsaktion
Kolpingjugend engagiert sich für den ASB-Wünschewagen

Heiligenwald. Die Kolpingjugend Heiligenwald will sich gemeinsam mit den Kolpingjugenden aus Illingen und Fischbach sozial engagieren. Deshalb bieten die Jugendlichen an zwei Samstagen ihren ehrenamtlichen Dienst gegen eine Geldspende an. red

Mit dem so eingenommenen Geld will die Kolpingjugend den ASB-Wünschewagen unterstützen. Dieser organisiert Fahrten für todkranke Menschen.


Als ehrenamtliche Dienste kommen für die Jugendlichen in Frage: Glas und Altpapier wegbringen, den Autoinnenraum sauber machen, Einkaufen gehen, Garten- und Hausarbeit. Geplant ist die Aktion am Samstag, 15. September, und am Samstag, 6. Oktober, jeweils von 9 bis 17 Uhr.

Interessenten können sich per E-Mail melden: kolpingjugend.hlw@web.de.