Neunkircher Innenstadt: Schlechte Nachrichten für die Eltern Katholischer Kindergarten in Neunkirchen kurz vor Schließung

Neunkirchen · Warum der Kindergarten in der Neunkircher Innenstadt schließt und wohin die betroffenen Kinder sollen, darüber informierte Bürgermeisterin Lisa Hensler im Stadtrat.

 Im unter Denkmalschutz stehenden „Annaheim“ ist der Kindergarten Herz-Jesu Neunkirchen untergebracht. Nach den Plänen der katholischen Trägerin soll die Betreuungseinrichtung in der Norduferstraße wegen baulicher Mängel geschlossen werden.

Im unter Denkmalschutz stehenden „Annaheim“ ist der Kindergarten Herz-Jesu Neunkirchen untergebracht. Nach den Plänen der katholischen Trägerin soll die Betreuungseinrichtung in der Norduferstraße wegen baulicher Mängel geschlossen werden.

Foto: Heike Jungmann

Die Nachricht kommt zur Unzeit: Während viele Eltern Hände ringend eine Betreuungseinrichtung für ihr Kleinkind suchen, hat die katholische Kita GmbH angekündigt, den Kindergarten Herz-Jesu in der Norduferstraße zum 31. Juli 2022 zu schließen.