Vielfältige Veranstaltungen Katholische Familienbildungsstätte Neunkirchen bietet neues Programm für Jung und Alt

Neunkirchen · Das neue Programm ist da: Die Katholische Familienbildungsstätte Neunkirchen hat vor allem ihr Eltern-Kind-Angebot deutlich erweitert. Was alles geplant ist.

 Das Prager-Eltern-Kind-Programm gehört zu den etablierten Angeboten der Katholischen Familienbildungsstätte Neunkirchen.

Das Prager-Eltern-Kind-Programm gehört zu den etablierten Angeboten der Katholischen Familienbildungsstätte Neunkirchen.

Foto: Astrid Karger

Vom Autor bis zum Zauberer, von der Ärztin bis zur Yogalehrerin, ob Schlagzeuger, Hebamme oder Islamwissenschaftlerin – die Liste der 70 Referentinnen und Referenten lässt erahnen, wie vielfältig das Programm der Katholischen Familienbildungsstätte Neunkirchen ist. Appetit auf das umfangreiche Angebot haben die Leiterin Anne Schmidt und die Vorstandsvorsitzende Anke Linnebacher im Vorabgespräch mit der SZ gemacht. „Mit Optimismus und Vorfreude“ schauen beide Frauen, die ebenfalls Kurse übernehmen, auf die neue Saison. Offiziell beginnt diese an diesem Sonntag, 10. September, mit einem Fest in den barrierefreien Räumen in der Wellesweilerstraße 100. Von 11 bis 15 Uhr wartet zum Auftakt ein Programm mit Spiel, Spaß, Musik, Gesang, Kulinarischem, Maler und Zauberei.