1. Saarland
  2. Neunkirchen

Juz Illingen macht Veranstaltungen für Jugendliche über Politik

Juz Illingen macht Veranstaltungen für Jugendliche über Politik

Illingen. Mit der Seminarreihe "Da geht noch was!", die der Landesjugendring Saar gemeinsam mit der VHS und dem Juz Illingen veranstaltet, sollen junge Menschen zwischen 13 und 26 Jahren erkennen, wie vielfältig politische Entscheidungen sie in ihrem konkreten Alltag, in Freizeit, Familie, Schule, Ausbildung und Beruf betreffen. Am Donnerstag, 20. November, 18 Uhr bis 19

Illingen. Mit der Seminarreihe "Da geht noch was!", die der Landesjugendring Saar gemeinsam mit der VHS und dem Juz Illingen veranstaltet, sollen junge Menschen zwischen 13 und 26 Jahren erkennen, wie vielfältig politische Entscheidungen sie in ihrem konkreten Alltag, in Freizeit, Familie, Schule, Ausbildung und Beruf betreffen. Am Donnerstag, 20. November, 18 Uhr bis 19.30 Uhr, Jugendzentrum Illingen, heißt es "Wie Politik unser Leben bestimmt". Am Donnerstag, 4. Dezember, 18 bis 19.30 Uhr, lautet dort das Thema "Wie wir im Ort die Politik bestimmen können", am 11. Dezember, 18 bis 20 Uhr, "Da geht noch was". Im Rahmen der Aktion "Ding Dein Dorf" des Landesjugendrings Saar werden konkrete Forderungen der Jugendlichen in Illingen mit verantwortlichen Gemeinde-Politikern verhandelt. Ziel sind konkrete Vereinbarungen, die in absehbarer Zeit umsetzbar sind. Grundlage sind Ergebnisse aus der Seminarreihe und Ergebnisse der Fragebogenaktion von "Ding Dein Dorf". red Anmeldung: Jugendbüro Illingen, Telefon (06825) 409127, oder die VHS Illingen, Telefon (06825) 404230.