1. Saarland
  2. Neunkirchen

Junge Union sammelt Speisen für die Tafel

Junge Union sammelt Speisen für die Tafel

NeunkirchenJunge Union sammelt Speisen für die Tafel Der Stadtverband der Jungen Union Neunkirchen sammelt an diesem Samstag, 27. März, Lebensmittel für die Neunkircher Tafel. Von 9 bis 13 Uhr stehen die Mitglieder vorm E-Center in Wellesweiler und dem Edeka-Markt, Nähe Arbeitsamt und nehmen Lebensmittelspenden entgegen

NeunkirchenJunge Union sammelt Speisen für die Tafel Der Stadtverband der Jungen Union Neunkirchen sammelt an diesem Samstag, 27. März, Lebensmittel für die Neunkircher Tafel. Von 9 bis 13 Uhr stehen die Mitglieder vorm E-Center in Wellesweiler und dem Edeka-Markt, Nähe Arbeitsamt und nehmen Lebensmittelspenden entgegen. redSpiesenIGBCE feiert Jubiläum bei der ArbeiterwohlfahrtDie IGBCE Spiesen feiert an diesem Samstag, 27. März, ab 17 Uhr in den Räumen der Awo Spiesen in der Hauptstraße 120 ihr Jubiläum. red WellesweilerZuwendungsbescheid hilft Grundschule Innerhalb des "Konjunkturpaktes Saar - Kommunale Projekte hat Stephan Körner, Staatssekretär im Ministerium für Bildung, am Donnerstag Oberbürgermeister Jürgen Fried im Rathaus Neunkirchen für die Grundschule Wellesweiler einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 37 500 Euro übergeben. Mit dem Betrag unterstützt das Land qualitätsverbessernde Maßnahmen am Grundschulstandort Wellesweiler, insbesondere im Bereich der freiwilligen Ganztagsschule. redSchiffweilerAquarienverein lädt zur Zierfischbörse einDie Züchter des Aquarienvereins Wasserfloh veranstalten an diesem Sonntag, 28. März, ihre Zierfisch- und Pflanzentauschbörse. Die Veranstaltung findet von 10 bis 12 Uhr im Gasthaus Ratsschenke in der Kirchenstraße 21 in Landsweiler-Reden statt. red NeunkirchenSchlaganfall-Gruppe trifft sich beim DRKDie Selbsthilfegruppe Apoplex/Schlaganfallbetroffene und Angehörige trifft sich am kommenden Mittwoch, 31. März, um 16 Uhr im Haus des Deutschen Roten Kreuzes, Schloßstraße 50-52, in Neunkirchen. Das Haus ist behindertengerecht. redInformationen beim Seniorenbüro der Kreisstadt Neunkirchen, Telefon (0 68 21) 20 21 80, oder bei Helmut Evert, Telefon (0 68 21) 55 48.NeunkirchenErste-Hilfe-Kurs für FührerscheinbewerberFür Führerscheinbewerber der Klassen A1, A, B, BE, M, L und T findet an diesem Samstag, 27. März, von 9 bis 16 Uhr ein LSM-Kurs (Lebensrettende Sofortmaßnahmen) statt. Treffpunkt ist in der Geschäftsstelle des DRK-Ortsvereins Neunkirchen in der Schloßstraße 50. red