Jugendwehr machte Experimente

Jugendwehr machte Experimente

Spiesen. Die Jugendfeuerwehr Spiesen hat am Zeltlager der Malteserjugend des Bistums Trier im Elversberger Beckerpark mit 20 Personen teilgenommen. Das Programm stand ganz im Zeichen von Forschung und Wissenschaft. Die Jugendwehr Spiesen nahm mit zwei Gruppen an zahlreichen Spielen und Experimenten teil. Zum Abschluss gab es für jedes Kind ein Forscher-Diplom

Spiesen. Die Jugendfeuerwehr Spiesen hat am Zeltlager der Malteserjugend des Bistums Trier im Elversberger Beckerpark mit 20 Personen teilgenommen. Das Programm stand ganz im Zeichen von Forschung und Wissenschaft. Die Jugendwehr Spiesen nahm mit zwei Gruppen an zahlreichen Spielen und Experimenten teil. Zum Abschluss gab es für jedes Kind ein Forscher-Diplom. Der Höhepunkt am Abend war eine Wissenschaftsshow aus Experimenten mit Feuer und Knall, heißt es in einer Pressemitteilung weiter. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung