Künstler aus allen Ländern: Internationale Künstler stellen in Landsweiler aus

Künstler aus allen Ländern : Internationale Künstler stellen in Landsweiler aus

Am Sonntag, 3. September, findet um 15 Uhr in der großen Werkstatt im Erlebnisort Landsweiler-Reden die Abschlussveranstaltung eines Workshops für professionelle Künstler aus Europa, Syrien, Iran und Deutschland statt. Dieser Workshop wurde im Rahmen des IQ-Netzwerk Saar zur beruflichen Integration kreiert. Am letzten Tag des umfangreichen Workshops sollen die Arbeiten und Kunstwerke, die entstanden sind, von den Künstlerinnen und Künstlern vorgestellt und dem Publikum präsentiert werden.

Der Workshop soll den Künstlerinnen und Künstlern, die hier in Deutschland eine neue Heimat gefunden haben, die Möglichkeit bieten, miteinander künstlerisch und kreativ zu arbeiten, desweiteren sollen Kontakte und Netzwerke auch zu „einheimischen Kunstschaffenden“ geknüpft und ausgeweitet werden. Neben dem künstlerischen Aspekt ist es aber vor allem das Miteinander und der Integrative Charkater, der im Vordergrund stehen sollte.

Langfristig könnten sich die Initiatoren vorstellen diese für das Saarland einzigartige Projektidee fest im Kalender zu etablieren und eine Anlaufstelle für weitere exilierte Künstlerinnen und Künstler aus aller Welt zu bieten.