In den Wiebelskircher Geschäften wichtelt es zur Weihnachtszeit

In den Wiebelskircher Geschäften wichtelt es zur Weihnachtszeit

Wiebelskirchen. Der Gewerbeverein Wiebelskirchen ist in der Vorweihnachtszeit wieder aktiv. Der Verein hat wieder seine jährliche Weihnachtsaktion "Wiebelskircher Wichtelweihnacht", bei der in allen beteiligten Geschäften Lose zum Preis von einem Euro gekauft werden können, gestartet. Die Geschäfte und Gewerbebetriebe sind durch entsprechende Plakate gekennzeichnet

Wiebelskirchen. Der Gewerbeverein Wiebelskirchen ist in der Vorweihnachtszeit wieder aktiv. Der Verein hat wieder seine jährliche Weihnachtsaktion "Wiebelskircher Wichtelweihnacht", bei der in allen beteiligten Geschäften Lose zum Preis von einem Euro gekauft werden können, gestartet. Die Geschäfte und Gewerbebetriebe sind durch entsprechende Plakate gekennzeichnet. Zu jedem Los, mit denen tolle Sachpreise zu gewinnen sind, erhalten die Käufer eine Wichtelfigur. Die Aktion läuft bis Heiligabend und die Verlosung wird in der zweiten Januarwoche vorgenommen. Der Erlös der Wichtelweihnacht ist bestimmt für die Sparte Leichtathletik des TuS Wiebelskirchen zur Mitfinanzierung einer Kunststoff-Leichtathletikanlage auf dem Sportplatz Rösen. Zudem ist es seit einigen Jahren auch Brauch, dass der Gewerbeverein den Ortskern von Wiebelskirchen in der Adventszeit mit kleinen Weihnachtsbäumen ausschmücken wird. Wie Vorsitzender Kurt Rein mitteilte, werden die Bäume der ersten Januarwoche entfernt. heb

Mehr von Saarbrücker Zeitung