| 20:39 Uhr

Shantys und Seemannsschmaus
Im Komm-Zentrum erklingen Lieder der Meere

Neunkirchen. (red) Der Shantychor Neunkirchen hat Kurs auf die Unterstadt gesetzt. Am Sonntag, 18. März, legt die Marinekameradschaft um Kapitän Rudolf Hodapp für ein Konzert im Komm-Zentrum an. Zur Frühschoppenzeit erklingen um 11 Uhr Shantys, Seemannslieder sowie Lieder der Meere. Das Konzert, das von der Bürgerinitiative Stadtmitte und den Internationalen Kochfrauen organisiert wird, ist kostenfrei. Die Einnahmen des Herings- und Getränkeverkaufs kommen einem sozialen Projekt im Viertel zu Gute. „Mein Engagement bei der Bürgerinitiative und den Kochfrauen will ich ausbauen und war froh, dass meine Idee durch das Stadtteilmanagement unterstützt wurde. Wir können so dazu beitragen, dass Kultur gepflegt wird und das sich Bürgerinnen und Bürgern treffen, austauschen und selbst gemachte Heringe mit Pellkartoffeln und Quark genießen können“, sagt Ingrid Schappé von der Bürgerinitiative Stadtmitte.

Um Anmeldung wird gebeten beim Stadtteilbüro im Komm-Zentrum, Kleiststraße 30b, Telefon (06821) 919232