Welschbach lädt zum Dorffest an die Welschbachhalle

Draußen Spaß haben : Welschbach lädt zum Dorffest ein

Die Dorfgemeinschaft hat sich wieder ins Zeug gelegt: Das 19. Welschbacher Dorffest startet  am  Samstag, 13. Juli. Um 17 Uhr öffnen die Stände auf dem Schulhof vor der Welschbachhalle. Um die Bühne herum wird alles Angeboten, was zu einem zünftigen Fest gehört.

Getränke aller Art und viel Kulinarisches, Cocktailstand inklusive. Das teilt Ortsvorsteher Christian Petry mit.  An allen Tagen gibt es  die beliebten rustikalen Leckereien. Am Samstag wird um 20 Uhr das Fass angeschlagen. Der MGV Liederkranz umrahmt die Eröffnung. Danach heizt Jestan mit Akustik-Rock ein. Der Sonntag steht traditionell für die Familie. Kinderolympiade, Belustigung, Showdance, mittelalterliches Bogenschießen stehen wie der Frühschoppen mit dem Hüttigweiler Musikverein auf dem Programm. Ebenfalls wird sich am Nachmittag die Bambiniwehr der Freiwilligen Feuerwehr präsentieren. Abends wird‘s romantisch mit Balladen von Time 4 two. Armin Müller, Uwe Krämer und Reiner Werkle vom Orgateam haben mit den Vereinen das Fest auf die Beine gestellt.

Mehr von Saarbrücker Zeitung