Vorverkauf für Neujahrskonzert

Wustweiler. Vor fast 90 Jahren, im Jahre 1919, wurde der Musikverein Wustweiler gegründet. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet der Verein erstmals ein Neujahrskonzert. Mit einem Feuerwerk der Musik möchte der Musikverein sein Jubiläumsjahr einläuten

Wustweiler. Vor fast 90 Jahren, im Jahre 1919, wurde der Musikverein Wustweiler gegründet. Anlässlich dieses Jubiläums veranstaltet der Verein erstmals ein Neujahrskonzert. Mit einem Feuerwerk der Musik möchte der Musikverein sein Jubiläumsjahr einläuten. Der erste Teil widmet sich mit flotter Musik ganz nach dem Motto "Neujahr" etwa mit der Ouvertüre zur Oper "Orpheus in der Unterwelt" von Jacques Offenbach. Im zweiten Teil bieten die Musiker konzertante Arrangements der Musicals der letzten Jahrzehnte dar, vom "Tanz der Vampire" bis hin zur "West Side Story" von Leonard Bernstein. Das Konzert findet am Sonntag, 4. Januar, um 18 Uhr in der Seelbachhalle Wustweiler statt. Karten sind ab sofort im Kulturamt der Gemeinde Illingen, im Gasthaus Zum Bäcker, in Gego's Ristorante sowie in der Metzgerei Miriam Miersch zum Preis von 6 Euro, ermäßigt 4,50 Euro, erhältlich. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung