Unbekannte brechen in ein Wohnhaus in Hüttigweiler ein

Hüttigweiler · . Am helllichten Tag, nämlich zwischen 14.10 und 14.30 Uhr, sind unbekannte Täter am Dienstag in der Straße Auf der Schies in ein Wohnhaus eingebrochen. Zunächst hatten die Täter versucht, über die hinter dem Haus liegende Terrasse einzudringen.

Nachdem es misslang, die Schiebetür aufzuhebeln, wurde die Scheibe eingeschlagen und der innenliegende Türgriff entriegelt. Daraufhin wurden die Räumlichkeiten durchwühlt und nach ersten Erkenntnissen der Polizei Bargeld in Höhe von rund 1400 Euro und Schmuck von unbekanntem Wert entwendet.

Zeugenaussagen zufolge hatten sich während der Tatzeit zwei männliche Personen im Bereich des Hauses aufgehalten, die wie folgt beschrieben werden konnten: Der eine circa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,75 Meter groß, dunkelblonde, kurze Haare, Kinnbärtchen, grünes Polo-Shirt, gemusterte Bermuda-Shorts. Der zweite circa 20 bis 25 Jahre alt, circa 1,80 Meter groß, dunkle, kurze Haare, rotes T-Shirt, einfarbige Bermuda-Shorts.

Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Illingen, Telefon (0 68 25) 92 40, oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort