Basketball-Oberliga Vikings beenden im Saar-Derby ihren Negativlauf

Ensdorf · Nach sechs Pleiten in Folge gewinnt Basketball-Oberligist TV Illingen beim TuS Ensdorf. Rückkehrer und Fans geben Hoffnung.

 Jonas Schikorski ist zurück beim TV Illingen – mit ihm der Erfolg? 

Jonas Schikorski ist zurück beim TV Illingen – mit ihm der Erfolg? 

Foto: Fabian Kleer

Die Oberliga-Basketballer des TV Illingen haben ihren Negativlauf im wegweisenden Saar-Derby gestoppt: Nach sechs Niederlagen in Folge gewannen die Vikings am Sonntag beim abgeschlagenen Schlusslicht TuS Ensdorf mit 89:77 (37:39) und kletterten durch den sechsten Saisonsieg vom elften und vorletzten auf den siebten Tabellenplatz. Mit zwölf Punkten liegen sie vor vier weiteren Teams mit der gleichen Punktzahl. „Die Einstellung der Mannschaft war vorbildlich, sie hat sich vom schwachen Start ins Spiel nicht verunsichern lassen. Später haben wir trotz klarer Führung weiter mit der richtigen Intensität agiert – das ist genau die Einstellung, die wir in den letzten Spielen brauchen“, lobte TVI-Trainer Jens Rückert, der nun wieder optimistischer nach vorne blickt.