Hüttigweiler : Kunstwerk oder Schrott?

Bei diesem Anblick am Verzy-Platz vor der Ill-talhalle in Hüttigweiler handelt es sich nicht um ein „Kunstwerk“, wie scherzhafterweise in der jüngsten Ortsratssitzung bezeichnet. Vielmehr sind hier Schrottautos zu sehen, an denen die Feuerwehrmänner für den praktischen Einsatz übten.

Die Schrottautos sollten eigentlich  schon längst von einem Entsorger abgeholt werden, was aber aus technischen Gründen bislang scheiterte. Ortsvorsteher Guido Jost wird sich der Sache annehmen und das Ordnungsamt verständigen, weil es sich hier um eine „Ordnungswidrigkeit“ handelt. Außerdem wird der Platz benötigt, weil die Container auf dem Verzy-Platz, die am Waldrand aufgestellt sind, an den Standort dieser Schrottautos umgesetzt werden sollen. Schuld daran sind Müllsünder, die ihren Müll teilweise hinter den Containern entsorgen. Der Müll rollt dann oftmals die Böschung Richtung Ill hinunter und muss unter schwierigen Verhältnissen durch Bauhofmitarbeiter geborgen werden.