1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Schwimmen: SC Illingen schwimmt auf Erfolgswelle

Schwimmen : SC Illingen schwimmt auf Erfolgswelle

Vor Kurzem reiste eine Leistungsgruppe des Schwimmclubs Illingen nach Zweibrücken zum Sprintcup. Da der Schwimmverein in Zweibrücken das Spaßbad dort lediglich am Vormittag für Wettkämpfe beanspruchen kann, hieß es für alle Schwimmer an diesem Tag besonders gut Aufwärmen und reichlich kaltes Wasser ins Gesicht spritzen, um die Morgenmüdigkeit los zu werden. Entsprechend des Namens werden beim Sprint-Cup nur die vier kürzesten Strecken (50 Meter) in jeder Lage und die 100-Meter-Lagen geschwommen.

Die Jüngeren des SCI-Teams Dustin, Jana, Katharina, Tabea, Kiara, Charlotte, Len, Alexander, Eric und Katharina kämpften und wurden mit zahlreichen Medaillen in ihren Altersklassen belohnt. Am Mittag feuerten sie lautstark die „Großen“ Illinger an, die es in die Finals geschafft hatten. Lea Karioth verbesserte im 50-Meter-Brust-Finale ihre Zeit des Vorlaufes deutlich, und Lukas Schwan zeigte sich nach zwei Wochen Trainingsausfall kämpferisch mit einer sehr guten Zeit in seiner Hauptlage Rücken. Lara Zwiener bewies ihre Topform einmal mehr: Sie erschwamm sich drei von vier möglichen Finalplätzen und erreichte Bestzeiten.