1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

RKG Illtal in Köllerbach ohne Chance

RKG Illtal in Köllerbach ohne Chance

Die zweite Mannschaft des KSV Köllerbach bleibt nach dem 26:4-Kantersieg am Samstagabend gegen die RKG Illtal weiterhin auf dem ersten Platz der Ringer-Regionalliga Südwest. Der Aufsteiger aus dem Illtal verlor bereits an der Waage acht Punkte, da sie die Gewichtsklasse bis 57 Kilogramm nicht besetzt hatten und ihr Leichtgewichtler Tobias Mang mit Übergewicht angetreten war.

Dank der Schultersiege von Valentin Seimetz gegen Armin Breit und von Benedikt Haas gegen Adam Leimoev sowie des hohen Punktsieges von Daniel Decker gegen Jason Benjamin Schild war der Köllerbacher Sieg schon perfekt. Christopher Klesen und Trainer Emre Yalcinkaya holten mit Punktsiegen die RKG-Zähler.

Die Illtaler sind jetzt in der Tabelle Vierter von sechs Mannschaften und am kommenden Wochenende kampffrei.