1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Radsportlerin Kim Ames aus Hirzweiler startet erfolgreich in die Saison

Radsport : Starker Saisonauftakt von Kim Ames

(red) Im katalanischen Banyoles hat sich Radsportlerin Kim Ames aus Hirzweiler mit Platz 21 gleich zum Saisonauftakt der UCI Mountainbike Cross-Country-Saison wichtige Weltcup-Punkte gesichert. Ames startet in dieser Saison erstmals für ihr neues Team JB Brunex Superior Factory Racing aus der Schweiz.

„Die Strecke war optimal, um sich an das neue Bike zu gewöhnen. Technisch nicht zu schwer, aber mit vielen Spurrillen und engen Kurven. Dort konnte ich einige Fahrerinnen überholen. Die kurzen steilen Anstiege waren noch ungewohnt. Da hat es einen harten Antritt gebraucht. Mein Start war aber viel schneller als im ganzen letzten Jahr. Ich konnte mich richtig auspowern, hatte am Ende brennende Beine“, sagte Ames, die als 21. von 60 Fahrerinnen ins Ziel kam.

Siegerin des Rennens wurde die Britin Evie Richards vor ihrer Teamkollegin Jolanda Neff aus der Schweiz, die beide für das Team Trek Factory Racing XS starten.