Podiumsdiskussion in der Illipse Vier Kandidaten stellen sich den Fragen

Illingen · Am 12. September findet eine Podiumsdiskussion im Vorfeld der Bürgermeister-Wahl in Illingen statt.

Vor der Wahl und dem Einzug ins Rathaus stellen sich die vier Kandidatinnen und Kandidaten den Fragen der SZ-Leserinnen und Leser.

Vor der Wahl und dem Einzug ins Rathaus stellen sich die vier Kandidatinnen und Kandidaten den Fragen der SZ-Leserinnen und Leser.

Foto: Robert Serra/Gemeinde Illingen

Nachdem Armin König zum 31. August in den Ruhestand getreten ist, sind die Illinger Bürgerinnen und Bürger am Sonntag, 24. September, dazu aufgerufen, eine neue Bürgermeisterin oder einen neuen Bürgermeister zu wählen.

Vor der Wahl wird es nach der Corona bedingten Pause wieder wie üblich vor Publikum eine Podiumsdiskussion von Saarbrücker Zeitung (Moderator Marc Prams) und Saarländischem Rundfunk (Moderator Patrick Wiermer) geben. Die Diskussionsrunde findet am Dienstag, 12. September, 19 Uhr, in der Illipse in Kooperation mit der Gemeinde Illingen statt.

Die vier Kandidatinnen und Kandidaten stehen dabei nicht nur den Moderatoren von SZ und SR Rede und Antwort, sie werden auch Fragen aus dem Publikum beantworten.

An der Diskussion werden Sebastian Biehler (FDP), Kimberly Dittke (Grüne), Andreas Hübgen (CDU) und Sabine Kleer (SPD) teilnehmen.

Eine Anmeldung für die Podiumsdiskussion in der Illipse ist nicht notwendig.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort