1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Onair kommt mit breiterem Programm

Konzert : Onair kommt am Freitag in die Illinger Illipse

 Mit ihrem Debut-Programm „Take off!“ und dem darauffolgenden Licht-Programm „Illuminate“ hat sich die Berliner A Cappella Formation Onair in die internationale Spitze der Vokalformationen gesungen, wie es jetzt in einer Pressemitteilung heißt.

Für ihre gesangliche Intensität und Perfektion, ihre kunst- und kraftvollen Arrangements sowie ihr innovatives Sounddesign wurde die Band mit zahlreichen renommierten Musikpreisen in Europa, Asien und den USA ausgezeichnet.

 Mit „Vocal Legens – Große Stimmen der Pop- und Rockgeschichte“ zündet Onair nun die nächste Stufe ihrer Vision von einer großen A Cappella-Pop-Show: „Jeder ausgewählte Song hat für uns als Musiker eine ganz persönliche Bedeutung. Uns reizt zudem die Herausforderung, auch Stücke zu arrangieren, die auf den ersten Blick schwer oder gar nicht a cappella umsetzbar scheinen. Neben den Arrangements verwenden wir viel Mühe auf ein dramaturgisch passendes Sounddesign, um Atmosphäre und Stimmung eines jeden Songs noch authentischer und intensiver zu gestalten“, sagen sie. Die Band erweitert ihr Spektrum um viele weitere legendäre und aktuelle Songs der internationalen und deutschen Pop- und Rockgeschichte, unter anderem von Prince, Depeche Mode, Michael Jackson, Pink Floyd, Lou Reed, Linkin Park, Whitney Houston, Coldplay, Adele.

Tickets für die Veranstaltung am Freitag, 5. April, 19.30 Uhr, in der Illipse gibt es unter www.illipse.de, beim Kulturamt in der Illipse und bei Ticket-Regional für 22 Euro, ermäßigt 18 Euro, SZ-Card 19,80 Euro