| 15:57 Uhr

Kontrolle
Ohne Führerschein aber mit Alkohol am Steuer

Wegen auffälliger Fahrweise kontrollierte die Illinger Polizei einen jungen Autofahrer. (Symbolbild)
Wegen auffälliger Fahrweise kontrollierte die Illinger Polizei einen jungen Autofahrer. (Symbolbild) FOTO: Fredrik von Erichsen / picture alliance / dpa
Illingen. Auffällig, mit quietschenden Reifen an der Polizeiwache vorbeifahren – das ist einem jungen Fahrer jetzt zum Verhängnis geworden Von Evelyn Schneider

Es fuhr langsam, ruckelte und doch quietschten die Reifen. Ein solches Auto, das von einem jungen Mann gesteuert wurde, fiel Polizisten Samstagnacht gegen 1 Uhr auf. Und zwar, als der Wagen auf der Illinger Straße unmittelbar an der Wache vorbeifuhr.



Nach Angaben der Polizei stellten Beamten bei einer Kontrolle des Autos fest, dass der Fahrer aus Eppelborn reichlich Alkohol getrunken hatte. Außerdem war er mit angezogener Handbremse unterwegs. Daher die auffällige Fahrweise.

Einen Führerschein hatte der junge Mann zudem auch nicht. Er muss sich laut Polizei nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr und Fahrens ohne Fahrerlaubnis verantworten.