1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Ringerwettkämpfe beim ASV Hüttigweiler: Meisterringer in der Mühlbachhalle

Ringerwettkämpfe beim ASV Hüttigweiler : Meisterringer in der Mühlbachhalle

Ein imposantes Bild bot sich den Besuchern der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der C/D-Ringerjugend bei der Eröffnungsfeier mit Einmarsch der 15 Mannschaften und der Kampfrichter in die Schiffweiler Mühlbachhalle.

Insgesamt nahmen 217 Nachwuchsringer an den vom ASV Hüttigweiler ausgerichteten nationalen Titelkämpfen teil. Den Titel errang der AC Mülheim durch einen 23:13-Finalsieg gegen den VfK Eiche Radolfszell. Den dritten Platz belegte der SV Luftfahrt Berlin vor der KG Küstenringer. Der gastgebende ASV Hüttigweiler wurde nach dem 27:12-Erfolg gegen den ASV Urloffen im kleinen Finale Fünfter. Den Eröffnungskampf für den ASV bestritt Philipp Tillmann Friedrich (unser Foto, in Rot) am Freitag gegen den Mülheimer Salachadin Eliseev. (ausführlicher Bericht folgt) wk/Foto: Benno Weiskircher