Matthias Kuhn im Amt bestätigt

Illingen. Die Mitgliederversammlung des Schwimmclubs Illingen hatte mit dem Rückblick auf das vergangene Jahr und den Vorstandsneuwahlen ihre zentralen Tagesordnungspunkte. Matthias Kuhn wurde im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung Eric Gutzke

Illingen. Die Mitgliederversammlung des Schwimmclubs Illingen hatte mit dem Rückblick auf das vergangene Jahr und den Vorstandsneuwahlen ihre zentralen Tagesordnungspunkte. Matthias Kuhn wurde im Amt des Vorsitzenden bestätigt. Zu seinem Stellvertreter wählte die Versammlung Eric Gutzke. Bei den weiteren Vorstandsbesetzungen stellte Matthias Kuhn fest, dass "die personelle Besetzung einen Querschnitt durch alle Generationen im Verein darstellt". In seinem Rechenschaftsbericht bezeichnete Kuhn das konstante Leistungsniveau der Aktiven als besonders erfreulich, obwohl die gewohnte Trainingsstätte lange Zeit nicht zur Verfügung stand. Während der Renovierung des Illinger Hallenbades musste das Training nach Friedrichsthal und ins Uchtelfanger Freibad verlegt werden. Nach der Wiedereröffnung des Hallenbades konnte sich der Verein bei den sich anschließenden SSB Kurzbahn-Saarlandmeisterschaften durch eine perfekte Organisation hervortun. Zu den Großveranstaltungen zählte auch die Austragung eines Triathlons. Als einen Höhepunkt im vergangenen Jahr bezeichnete Kuhn den Gegenbesuch in Civray mit dem US Civray Natation. Im Bereich der Nachwuchsarbeit konnte erst wieder mit Beginn der Hallenbadsaison gestartet werden. Insbesondere im Anfängerbereich zeige sich eine große Nachfrage. Dass die Kurse von Beginn an komplett ausgebucht sind, sei ein Zeichen, dass in Illingen und Umgebung ein erheblicher Nachholbedarf besteht. Über die Entwicklung der Mitgliederzahl zeigte sich Matthias Kuhn zufrieden. Dem Schwimmclub gehören 431 Mitglieder an. Die Altersgruppe sechs bis 17 Jahre zählt 287 Mitglieder.

Auf einen BlickVorstand des Schwimmclubs Illingen: Vorsitzender Matthias Kuhn, Stellvertreter Eric Gutzke, Geschäftsführerin Ursula Kalb, Schatzmeisterin Anita Schäfer, Schwimmwart Hans-Jürgen Biehler, Jugendleiter Thilo Burger, Pressewart Pascal Collet, Seniorenwartin Elke Schneider, Triathlonwart Johannes König. wk