| 19:32 Uhr

Landrat Meng zu Besuch in der Fachklinik St. Hedwig

Illingen. Zu einem Austausch hatten die Verantwortlichen der ctt-Fachklinik St. Hedwig in Illingen Landrat Sören Meng eingeladen. Die Klinik, die in Trägerschaft der Cusanus Trägergesellschaft Trier mbH (ctt) steht, verfügt über 173 Betten - davon 103 in der Abteilung Neurologie und 60 in der Geriatrie . Darüber hinaus gibt es eine ambulante Tagesklinik. Auch hinsichtlich der demografischen Entwicklung im Landkreis Neunkirchen sprach sich der Landrat für den Ausbau der Reha-Klinik im Landkreis Neunkirchen aus. "Schon heute ist jeder vierte Bürger unseres Landkreises über 65 Jahre, daher gibt es bereits heute einen hohen Bedarf an geriatrischen Einrichtungen. Die ctt-Fachklinik leistet hier wichtige Arbeit. Ziel ist es, dass die Patientinnen und Patienten nach ihrem Aufenthalt wieder ein selbstbestimmtes Leben zu Hause führen können", so der Landrat. red

Zu einem Austausch hatten die Verantwortlichen der ctt-Fachklinik St. Hedwig in Illingen Landrat Sören Meng eingeladen. Die Klinik, die in Trägerschaft der Cusanus Trägergesellschaft Trier mbH (ctt) steht, verfügt über 173 Betten - davon 103 in der Abteilung Neurologie und 60 in der Geriatrie . Darüber hinaus gibt es eine ambulante Tagesklinik. Auch hinsichtlich der demografischen Entwicklung im Landkreis Neunkirchen sprach sich der Landrat für den Ausbau der Reha-Klinik im Landkreis Neunkirchen aus. "Schon heute ist jeder vierte Bürger unseres Landkreises über 65 Jahre, daher gibt es bereits heute einen hohen Bedarf an geriatrischen Einrichtungen. Die ctt-Fachklinik leistet hier wichtige Arbeit. Ziel ist es, dass die Patientinnen und Patienten nach ihrem Aufenthalt wieder ein selbstbestimmtes Leben zu Hause führen können", so der Landrat.


fachklinik-st-hedwig.de