1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Jazz in der Illipse: Konzert mit dem Jazzchor 92 Hertz

Jazz in der Illipse : Konzert mit dem Jazzchor 92 Hertz

Die preisgekrönten Sänger kommen im Jubiläumsjahr in die Illinger Illipse.

Ein Vierteljahrhundert Bestehen und eine brandneue CD – beides feiert der Jazzchor 92 Hertz am Samstag, 23. September, um 19 Uhr in der Illipse in Illingen. Angefangen hat der Chor mit Klassikern aus dem Jazzrepertoire – aber darüber sind sie längst hinaus. Ihr Repertoire besteht mittlerweile auch aus Songs von Michael Jackson, Annette Humpe und vielen anderen. Sie singen alles, was ihnen und Chorleitern Carina Peitz Spaß macht, was Groove hat und vor allem das, womit sie ihr Publikum erreichen. Denn das tun sie seit nunmehr 25 Jahren. „Als ich diesen wunderbaren Chor von sechs Jahren von Horst Müller übernahm, war das erste, was mir auffiel, dieser unglaubliche Groove, den er hat“, erzählt Carina Peitz. „Ich kann mir nicht genau erklären, woher er kommt, aber was ich sehe und immer wieder fühle, ist dieser große, freundschaftliche Zusammenhalt, den die Chormitglieder untereinander haben. Sie sind halt aufeinander eingegrooved, auch auf der persönlichen Ebene.“

Der Jazzchor hat mittlerweile auch jede Menge Bühnenerfahrung. Dreimal fuhren sie zum Deutschen Chorwettbewerb und schafften als größten Erfolg 2006 in Kiel Platz zwei in der Kategorie „Jazz vocal et cetera.“ Intensive Probenarbeit und Workshops mit Deutschlands besten Jazz-Lehrern schufen dafür die Voraussetzung. Regelmäßige Workshops stehen bis heute auf dem  Chorprogramm. Konzertreisen etwa nach Italien, ins Frankenland oder nach Berlin sind die Höhepunkte des Chorlebens und fördern das Zusammengehörigkeitsgefühl. Bei regelmäßigen Konzerten im Land, Benefizveranstaltungen und Auftritten in der Musikbühne Saar zeigt der Chor sein Können.

 2011 übernahm Carina Peitz die Chorleitung und setzte sich, wie sie sagt, „ins gemachte Nest“. Doch ruhig sitzen, das war und ist so gar nicht die Art der Musikpädagogin. Einfühlungsvermögen, Begeisterungsfähigkeit und wenn nötig auch mal sanfter Druck sind ihre pädagogischen Leitlinien, gepaart mit Kenntnissen in Theorie und Praxis. Bei aller Präzision und Bühnenerfahrung ist der Jazzchor 92 Hertz immer offen für neue Mitglieder. Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen und werden umgehend integriert.

Eintritt: Zehn Euro. Vorverkauf bei allen Chormitgliedern, an der Abendkasse, im Kulturamt Illingen und über http://www.jazzchor-92hertz.de/Kontakt