Informationen und Unterhaltung beim Seniorennachmittag

Welschbach · Über 100 Gäste sind der Einladung zum Seniorennachmittag in der Welschbachhalle gefolgt. Ortsvorsteher Christian Petry hatte mit den Ortsratsmitgliedern eingeladen. Mit dem CDU-Fraktionsvorsitzenden Peter Huwer gratulierte Petry der 99-jährigen Katharina Recktenwald (genannt Martha) und dem 89-jährigen Josef Kirsch als älteste Teilnehmer.

Musikalisch gestalteten Sascha Pfortner und Arne Thewes den Nachmittag. Für Unterhaltung sorgte der Zauberer Maurice Maxim mit einem imponierenden Bühnen- und Tischprogramm.

Petry, der auch als Bundestagsabgeordneter in Berlin Politik macht, berichtete aus der Landeshauptstadt. Bürgermeister Dr. Armin König informierte über die Schwerpunkte der Kommunalpolitik. Zur Veranstaltung waren 217 Bürger, über 70 Jahre, geladen. Petry wies darauf hin, dass der demographische Wandel spürbar sei. In den vergangenen vierzehn Jahren sei die Zahl der über 70-Jährigen um 50 Prozent gestiegen.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort