Gemeinderat Illingen tagt Im Gemeinderat geht es ums Höllgelände

Der Illinger Gemeinderat hat in seiner Sitzung an diesem Freitag, 27. April, unter anderem das Höllgelände auf der Tagesordnung. Dabei geht es um das Bebauungsplanverfahren „südlich der Lateingasse“ und um die Berufung einer Baukommission.

Daneben steht der Verkauf der alten Schule in der Uchtelfanger Johannesstraße zur Diskussion. Die öffentliche Sitzung im Rathaus Illingen beginnt um 18 Uhr.