Holger Krause übernimmt Führung im Doppelkopf-Turnier

Holger Krause übernimmt Führung im Doppelkopf-Turnier

. Mit einem Start-Ziel-Sieg entschied Holger Krause das Doppelkopfturnier des DRK-Ortsvereins Hüttigweiler-Hirzweiler. Bereits in der ersten Spielrunde legte er den Grundstein zum späteren Turniererfolg. Auch die in der zweiten Runde stark aufspielenden Reinhold Scheidt und Fred Kuhn konnten den Erfolg von Krause nicht mehr gefährden.

Nach dem dritten Durchgang standen für Krause 369 Punkte zu Buche. Damit konnte er Reinhold Scheidt (333), Fred Kuhn (330), Werner Becker (310) und Christof Kuhn (299) auf die nächsten Plätze verweisen. In der Hüttigweiler Doppelkopf-Dorfmeisterschaft führen nach zwei Turnieren Holger Krause, Reinhold Scheidt und Benno Weiskircher mit jeweils 32 Wertungspunkten die Tabelle an.

Das nächste Doppelkopfturnier findet an den Knödeltagen der Kegelsportfreunde auf dem Verzyplatz am Sonntag, 10. Juli, um 15 Uhr statt.