| 20:17 Uhr

Haste Worte
Hinrich Claussen kommt nach Illingen

Uchtelfangen. Am Freitag, 18. Januar, stellt Johann Hinrich Claussen, der Kulturbeauftragte der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), in der Begegnungsstätte Alte Schule Uchtelfangen sein neues Buch vor, „Das Buch der Flucht.

Die Bibel in 40 Stationen“. Unterstützt wird er dabei vom Duo Daniel & Janis mit bekannten Melodien aus allen Genres der populären Musik. Claussen war bereits im November 2017 aus Anlass der Feierlichkeiten zum 500. Jahrestag des Anschlags von Luthers 95 Thesen zu Gast in der Alten Schule. Damals begeisterte er sein Publikum durch seine große Erzählfreude. Zum Lesen kam er erst gar nicht. Ähnlich unterhaltend wird sicher auch seine „Lesung“ des neuen Buches sein.


45 Fotografien aus den Jahren 1860 bis 1950, teils einzigartige historische Dokumente von namhaften Fotografen, zeigen auf berührende Weise, wie Menschen überall auf der Welt durch Krieg, Verfolgung und Not heimatlos werden.