1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Handball-Oberliga: Spielabsagen aufgrund des Corona-Virus

Eppelborn : Handball-Oberliga: Spielabsagen wegen Corona

. Sämtliche Spiele der Handball-Oberliga-RPS, die für dieses Wochenende angesetzt waren, fallen aus. „Alle Spiele der Oberliga RPS finden bis nach dem Wochenende 14/15.03.2020 nicht statt und werden abgesetzt.

Die Vereine melden den neuen Spieltermin an den zuständigen Staffelleiter“, teilte die Geschäftsstelle in einem Schreiben unter dem Titel „Spielabsagen wegen Corona“ den Vereinen mit. Und weiter: „Selbstverständlich werden wir das Thema weiter beobachten und Reaktionen nicht ausschließen.“ Für die Handballfreunde Illtal bedeutet das: Die Begegnung der ersten Mannschaft (Platz 5) mit den drittplatzierten Sportfreunden Budenheim, die für diesen Samstag um 19.30 Uhr in der Waldsporthalle in Budenheim angesetzt war, wird ausfallen. Ebenso betroffen ist das Spiel der Illtaler Oberliga-A-Jugend, die am Samstag um 16 Uhr in der Ganerbhalle Dudenhofen gegen die HSG Dudenhofen/Schifferstadt hätte spielen sollen. Die A-Jugend der HF Illtal belegt in der Oberliga aktuell Rang fünf.

Der Präsident des Handball-Verbandes Saar, Eugen Roth, hat folgende Mitteilung gemacht: „In Abstimmung mit dem Großteil der deutschen Handball-Landesverbänden wird der Spielbetrieb der Jugend der Saison 2019/2020 mit sofortiger Wirkung beendet. Der Spielbetrieb der Aktiven wird ausgesetzt. Weiterhin werde alle Veranstaltungen, wie Lehrgänge oder Kadertraining im HV Saar bis auf weiteres ausgesetzt. Nach dem 19. April 2020 wird entschieden, wie die weitere Vorgehensweise sein wird.“