SPD Welschbach: Genossen wollen keinen Wechsel an der Parteispitze

SPD Welschbach : Genossen wollen keinen Wechsel an der Parteispitze

Welschbacher SPD vertraut weitere zwei Jahre auf die Führungsqualitäten von Christian Petry. Langjährige Mitglieder geehrt.

Christian Petry wurde erneut einstimmig für weitere zwei Jahre zum Vorsitzenden der Welschbacher SPD gewählt. Das hat der Ortsvorsteher mitgeteilt. Er steht dem Ortsverein seit 1990 vor. Ebenfalls einstimmig wurde der weitere Vorstand bestätigt: Stellvertreter bleibt Arno Bauermann, Kassiererin Irmtraud Bach, Schriftführerin Karoline Krichbaum. Dazu kommen sechs Beisitzer.

Nach den Wahlen wurden verdiente Mitglieder geehrt. Es sind: Tim Recktenwald für 20 Jahre Mitgliedschaft, Irmtraud Bach für 25 Jahre, Maria Petry für 20 Jahre, Christian Petry für 30 Jahre, Gerhard Schmidt für 20 Jahre, Hartwin Bach für 40 Jahre, Werner Lorenz 40 Jahre, Arno Bauermann 40 Jahre, Gordon Krämer 45 Jahre, Werner Jung 45 Jahre und Martin Franz für 20 Jahre. Werner Schäfer wird zu Hause für seine 60 Jahre Mitgliedschaft geehrt.