1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

Gemeinde Illingen verstärkt Kooperation beim Datenschutz

Thema im Gemeinderat : Erfolgreiche Kooperation beim Datenschutz

(hek) Die interkommunale Zusammenarbeit im Bereich des Datenschutzes, die im Jahr 2014 von zehn saarländischen Kommunen unter Federführung der Gemeinde Illingen gegründet wurde, ist offensichtlich eine Erfolgsgeschichte.

Die Kooperation, an der sich inzwischen 22 Kommunen beteiligen und an der weitere Interesse zeigen, soll fortgesetzt werden. In der jüngsten Sitzung des Gemeinderates berichtete Ralf Schreiner von der Stabsstelle IT e-Government und Internet über die Zusammenarbeit. Es erfolgten regelmäßige Workshops, Informationsveranstaltungen und Schulungen von Mitarbeitern aus den beteiligten Kommunen. Erarbeitete Ziele würden regelmäßig in einer zentralen gemeinsamen Ablage zur individuellen Recherche ergänzt. Externe Berater und Dienstleister können gemeinsam „eingekauft“ und deren Fachwissen genutzt werden. 2600 Euro zahlt die Gemeinde Illingen für die Beteiligung an dieser Kooperation. Dem gewachsenen Umfang der Kooperation soll ein neuer Vertrag Rechnung tragen. Diese Richtlinie nahm der Gemeinderat Illingen in seiner jüngsten Sitzung wohlwollend zur Kenntnis.