| 20:21 Uhr

Vorbild der Partei
Vor 60 Jahren tritt Läpple in die SPD ein

 Die Hirzweiler SPD-Vorsitzende Anja Groß (vorne rechts) ehrte die langjährigen Mitglieder Winfried Gesellchen, Joachim Fuchs, Friedel Läpple und Gerd Baum (vordere Reihe von links).
Die Hirzweiler SPD-Vorsitzende Anja Groß (vorne rechts) ehrte die langjährigen Mitglieder Winfried Gesellchen, Joachim Fuchs, Friedel Läpple und Gerd Baum (vordere Reihe von links). FOTO: Benno Weiskircher
Hirzweiler. Hirzweiler Ortsverein ehrt den verdienten Politiker als „Vorbild“.

Der ehemalige saarländische Innenminister Friedel Läpple kann auf stolze 60 Jahre Mitgliedschaft in der SPD zurückblicken. Für seine Verdienste um die Partei wurde er nun vom Hirzweiler Ortsverein geehrt. „Als aufrichtiger Politiker bist du uns ein Vorbild“, würdigte Cornelia Hoffmann-Bethscheider das Wirken von Läpple, der als 17-Jähriger 1959 in die Partei eingetreten ist. Seit 40 Jahren gehört Winfried Gesellchen der SPD an, unter anderem im Gemeinderat. Geehrt wurden auch Joachim Fuchs für 30 Jahre Mitgliedschaft und Gerd Baum, der seit einem Viertel Jahrhundert der Partei die Treue hält. Fuchs führte fast 20 Jahre den SPD-Ortsverein als Vorsitzender und und vertrat im Illinger Gemeinderat die Hirzweiler Interessen. Die Ehrungen wurden von der Vorsitzenden Anja Groß, Sabine Fischer und Cornelia Hoffmann-Bethscheider durchgeführt.


(wk)