Fortuin Gemeinschaftsschule in Illingen mit Tag der offenen Tür

Schule öffnet ihre Türen : Tag der offenen Tür an der Fortuin-Schule Illingen

Für Samstag, 30. November, lädt die Fortuin Gemeinschaftsschule Illingen zwischen 9 und 13 Uhr zum Tag der offenen Tür ein. Das hat die Schule jetzt mitgeteilt.

Das Fest im Schulzentrum im Schwarzen Weg ist Präsentationstag der Projektwoche und Informationsveranstaltung für interessierte Eltern von Viertklässlern. Die SchülerInnen der Ganz- und Halbtagsklassen zeigen zusammen mit dem Lehrpersonal eine Mischung aus unterschiedlichsten Projekten aus dem sozialen, kreativ-künstlerischen, sportlichen und musischen Bereich. Ein historisches Projekt mit aktuellem Gegenwartsbezug wird sich wieder mit dem Namensgeber der Schule, dem ehemaligen Illinger Pfarrer Arnold Fortuin, beschäftigen. Das teilt die Schule weiter mit. Darüber hinaus informiert die Schule an diesem Tag dann auch über interessante Arbeitsgemeinschaften (AGs), die an der Schule von Lehrkräften, aber auch von den vielen externen Partnern der Schule angeboten werden.

Die Ergebnisse und Aufführungen der einzelnen AGs können die Schüler- und Elternschaft sowie die momentanen Viertklässler an diesem Präsentationstag bewundern. Außerdem informiert die Schulleitung um 11 Uhr interessierte Eltern von Viertklässlern über Grundlagen des Schulprofils und des Leitbildes der Schule.

www.fg-illingen.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung