| 15:07 Uhr

Illingen und Eppelborn: Unbekannte wollen in Gebäude einsteigen
Einbrecher beschäftigen Illinger Polizei

Illingen. Unbekannte dringen in Gartenhaus ein, scheitern aber an anderen Orten aus unterschiedlichen Gründen. red

(red) Mit einigen Einbrüchen beziehungsweise Einbruchsversuchen muss sich die Polizei Illingen aktuell auseinandersetzen. Was für alle Betroffenen problematisch ist: Nicht nur die gelungenen Taten sorgen für Kosten bei den Geschädigten, auch die Versuche kommen sie schnell mal teuer zu stehen. Wie die Polizeiinspektion Illingen gestern mitteilte, sind in ein Gartenhaus in Illingen Unbekannte am vergangenen Donnerstag in der Zeit von 17.30 Uhr bis 21.30 Uhr in der Straße „Auf der Schlecht“ eingebrochen. Nachdem der oder die Täter das Fenster mit einem Stein eingeworfen hatten, entwendeten sie aus dem Gartenhaus zwei Kettensägen und eine Benzinheckenschere der Marke Stiel. Dann zogen sie ab. Der Gesamtschaden beläuft sich nach Auskunft der Polizei auf rund 1000 Euro.



Darüber hinaus vermeldet die Polizei einen versuchten Einbruchsdiebstahl in die Gemeinschaftsschule Eppelborn und das Vereinsheim des Angelsportvereins Illtal. In das Schulgebäude versuchten die Täter demnach am vergangenen Freitag einzudringen. Gegen 18 Uhr, heißt es im Bericht der Inspektion, haben Spaziergänger entdeckt, dass versucht worden war, in die Gemeinschaftsschule Eppelborn einzubrechen. Offensichtlich wurde zunächst versucht, eine Fluchttür aufzuhebeln.

Als dies nicht gelang, nahmen die Täter einen Stein, um die Glasfüllung der Tür einzuwerfen. Beides misslang allerdings. Durch die Tat wurde Tür, Türfüllung und Türrahmen stark beschädigt, so die Beamten. Die Schadenshöhe steht  zur Zeit jedoch noch nicht fest, so die Polizei weiter.

Am Sonntag schließlich haben Unbekannte gegen 18.40 Uhr versucht, in das Vereinsheim des Angelsportverein Illtal einzubrechen. Sie hebelten dazu ein Fenster auf. Doch in dem Moment schlug die Alarmanlage des Hauses an. Das schlug die Täter ruckzuck in die Flucht.

Hinweise zu allen Fällen bitte an die Polizeiinspektion Illingen unter der Telefonnummer . (0 68 25) 92 40.



Das könnte Sie auch interessieren