Brand eines Schuppen löst Großeinsatz aus

Illingen · Vollständig ausgebrannt ist am frühen Donnerstagmorgen ein massiver Schuppen in der Illinger Brückenstraße. Das Feuer sei vermutlich durch ein überlastetes Stromaggregat ausgelöst worden, so die Polizeiinspektion Illingen. Ein Zeuge erlitt beim Versuch, den Brand zu löschen, leichte Verbrennungen. Weitere Personenschäden, so die Polizei , konnten durch sofortige Evakuierung der angrenzenden Gebäude vermieden werden. Der Schuppen ist einsturzgefährdet, das zugehörige nahe Wohnhaus wurde durch die Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Wegen der Löscharbeiten musste die Brückenstraße für zwei Stunden gesperrt werden.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort