| 20:39 Uhr

Weihnachtskläge
Blasmusik stimmt auf Heiligabend ein

An Heiligabend ziehen in Wustweiler die Musiker durch die Straßen und erfreuen die Bürger mit schönen Klängen.
An Heiligabend ziehen in Wustweiler die Musiker durch die Straßen und erfreuen die Bürger mit schönen Klängen. FOTO: Verein
Wustweiler. Seit einigen Jahren ist es nicht mehr wegzudenken: das „Weihnachtsblasen“ der Wustweiler Musiker zur Einstimmung auf den heiligen Abend. Auch in diesem Jahr werden die Musiker des Musikvereins Wustweiler am 24. Dezember ab 13 Uhr wieder durch die Straßen des Ortes ziehen, um an insgesamt sechs Stationen weihnachtliche Klänge erklingen zu lassen. Mit dieser schönen Tradition wollen die Musikanten gemeinsam mit der Bevölkerung das bevorstehende Weihnachtsfest musikalisch einläuten.

Seit einigen Jahren ist es nicht mehr wegzudenken: das „Weihnachtsblasen“ der Wustweiler Musiker zur Einstimmung auf den heiligen Abend. Auch in diesem Jahr werden die Musiker des Musikvereins Wustweiler am 24. Dezember ab 13 Uhr wieder durch die Straßen des Ortes ziehen, um an insgesamt sechs Stationen weihnachtliche Klänge erklingen zu lassen. Mit dieser schönen Tradition wollen die Musikanten gemeinsam mit der Bevölkerung das bevorstehende Weihnachtsfest musikalisch einläuten.


Die Wustweiler Bewohner, aber auch sehr viele interessierte Musikliebhaber von außerhalb, sind eingeladen auf die Straße zu kommen, gerne mit kalten und warmen Getränken und Plätzchen, um gemeinsam die besinnlichen Tage zu beginnen.

Die Stationen der Weihnachtsmusik-Tour durch Wustweiler sind wie folgt: 13 Uhr Steinertswald, Haus Scherer, 13.30 Uhr Rue-Pierre-Cristinelli, 14 Uhr Heinrichstraße/Ecke Kanzelstraße, 14.30 Uhr Humeserstraße, Haus Spaniol, 15 Uhr Kreuzstraße, Haus Marx, 15.40 Uhr Empore in der Kirche (vor der Kinderkrippenfeier). Alle Uhrzeiten sind Circa-Angaben.