Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Wustweiler
Benefizkonzert in Herz Jesu zu Gunsten der Rumänienhilfe

Wustweiler.

Die Spielgemeinschaft der Musikvereine Hüttigweiler/Wustweiler und das Ensemble Li(e)dschatten veranstalten in Zusammenarbeit mit der Gemeinde
Illingen in der Herz-Jesu-Kirche in Wustweiler ein gemeinsames Benefizkonzert in der Weihnachtszeit zu Gunsten der Rumänienhilfe „Lausbubendorf“ sowie der musikalischen Nachwuchsarbeit der Spielgemeinschaft. Das Gemeinschaftskonzert Illingen findet am Samstag, 16. Dezember, um 18 Uhr statt.
Neben klassischen Werken von Mozart und Johann Strauß jr. hat der musikalische Leiter des Orchesters, Dr. Markus Kühn, Filmmusik von Charlie Chaplin und Ausschnitte aus dem Musical Mary Poppins ausgewählt. Die Damen von Liedschatten unter der Leitung von Susanne Thewes mischen Besinnliches mit Weihnachtlichem aus Klassik, Folk und Jazz. Fans von traditionellen Weihnachtsliedern werden bei den gemeinsamen Weihnachtsmedleys von Orchester und Sängerinnen voll auf ihre Kosten kommen, versprechen die Veranstalter. Wie in den vergangenen Jahren ist der Eintritt zum Kirchenkonzert frei.