Bayou Street Beat & Brass Band will Publikum zum Grooven bringen

Bayou Street Beat & Brass Band will Publikum zum Grooven bringen

. Die vierte Sommer-Abend-Musik vor der Illipse findet am Donnerstag, 30. Juli, 19 Uhr, mit der Band Bayou Street Beat & Brass Band statt. Wie die Gemeinde mitteilt, kann das Konzert mit Joel Becks und dem Nathan Birnbaum-Trio aus Krankheitsgründen nicht stattfinden.

Damit bringt eine New- Orleans-Marching-Band den Groove vor das Restaurant L'Aubergine in der Illipse. Das eigentümlichste Instrument der Band, das Sousaphon, unterlegt die Rhythmusgruppe mit dem harmonischen Fundament und treibt die Frontline, bestehend aus Trompete, Posaune, Bariton-Saxofon und Altsaxofon, vor sich her. Die kleine Besetzung unterscheidet die Band von anderen mobilen Musik-Formationen und ermöglicht Gesang sowie spontane Improvisation, fernab von starren Arrangements und steifen Rhythmen. Die Bayou Street Beat & Brass Band" geht auf das Publikum zu, nicht daran vorbei, heißt es in der Ankündigung. Der Eintritt frei.

Tischreservierungen unter Telefon (0 68 25) 4 99 93 54.