Ringen Hüttigweiler patzt bei Abschied von Horras

Hüttigweiler · 300 Zuschauer waren gekommen, um den letzten Kampf von Altmeister Kim Horras zu sehen. Der 36-Jährige stand in der 2. Ringer-Bundesliga Nord am Samstag für seinen ASV Hüttigweiler im Heimkampf gegen den TV Essen-Dellwig noch einmal auf der Matte.

Er ersetzte in der Freistil-Klasse bis 75 Kilogramm Mathias Schwarz. Dieser legt im Rahmen seines Medizinstudiums sein mündliches Staatsexamen ab.