Illingen : Am IGI: Alte Eiche niedergemetzelt

Illingen : Am IGI: Alte Eiche niedergemetzelt

Ein Unbekannter hat zwischen Sonntag, 9.30 Uhr, und Montag, 5.50 Uhr, auf dem Schulhof des Illtal-Gymnasiums (IGI) einen Baum gefällt. Der Eichenbaum war laut Polizeiangaben etwa 30 bis 40 Jahre alt und hatte einen Stammdurchmesser von etwa 20 bis 25 Zentimeter.

Er wurde offenbar in etwa 50 Zentimeter Höhe von beiden Seiten eingeschnitten, so dass er kippte. Er fiel auf den Schulhof. Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Illingen, Telefon (0 68 25) 9 24 20.

Mehr von Saarbrücker Zeitung