1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Illingen

2. Bundesliga: Hüttigweiler ringt auf Augenhöhe in Heusweiler

2. Bundesliga: Hüttigweiler ringt auf Augenhöhe in Heusweiler

In der 2. Ringer-Bundesliga kommt es am Sonntag um 15 Uhr in der Holzer Glück-Auf-Halle zum Derby zwischen dem AC Heusweiler und dem ASV Hüttigweiler . Beide Staffeln sind nicht optimal in die Saison gestartet. So stehen beide Teams unter Zugzwang. "Ich erwarte ein Duell auf Augenhöhe", prognostiziert der Hüttigweiler Aktiventrainer Christoph Gall, der selbst viele Jahre in Diensten des AC Heusweiler stand.

ASV-Siege werden von Ion Siolita, Mihai Esanu, Mathias Schwarz und Till Bialek erwartet. Ein Schlüsselkampf ist in der Gewichtsklasse bis 86 Kilo vorhersehbar. Hier trifft ASV-Athlet Jan Bialek auf Sebastian Janovski, den Dritten der deutschen Meisterschaft. Bialek konnte seine gute Form zuletzt nicht in Punkte ummünzen und brennt auf ein Erfolgserlebnis. Gespannt dürfen die Ringerfans auf die Begegnung zwischen den Nachwuchskräften Philipp Köhler vom AC und Mathis Jochum vom ASV sein. Beide überzeugten am vergangenen Wochenende in ihren Kämpfen.

Im Vorkampf der Bundesliga-Begegnung stehen sich ab 13 Uhr der AC Heusweiler II und die KG Hüttigweiler-Schiffweiler gegenüber.