| 20:22 Uhr

Hockey
Hockey: Neunkirchen empfängt Tabellenführer Feudenheim

Neunkirchen. Die Damen des HTC Neunkirchen erwarten in der 2. Liga im Hallenhockey Tabellenführer Feudenheimer HC. Beide Teams sind Aufsteiger. „Nach den vier Punkten aus den beiden Heimspielen gegen Nürnberg und Obermenzing, sind wir richtig in der Liga angekommen“, meint Neunkirchens Trainer Jonas Neurohr.

Obermenzing, als Tabellenführer ins Saarland angereist, musste alle drei Punkte in der Sporthalle Wellesweiler belassen. Mit einem 4:3 konnten die Neunkircherinnen den ersten Dreier erzielen. Gleich am nächsten Spieltag trennte sich der HTC in eigener Halle etwas unglücklich mit 1:1 von Bundesliga-Absteiger HG Nürnberg. Das Hinspiel gegen Freudenheim hat der HTC mit 1:3 verloren. Dennoch: „Wir werden gegen den Tabellenführer Chancen haben“, ist sich der Vorsitzende des HTC, Peter Bäsel, sicher. Das Spiel findet um 15 Uhr in der Ohlenbachhalle in Wellesweiler statt. Der Eintritt ist frei.