Hangarder Dorffest bietet ein attraktives Programm

Hangarder Dorffest bietet ein attraktives Programm

Hangard. Vom 8. bis 10. August findet auf dem Vorplatz der Ostertalhalle das 19. Hangarder Dorffest statt

Hangard. Vom 8. bis 10. August findet auf dem Vorplatz der Ostertalhalle das 19. Hangarder Dorffest statt. Veranstalter ist wie in den vergangenen Jahren der Festausschuss des Karnevalsvereins Hangarder Brunnebutzer, der zusammen mit dem Stammtisch der Sportvereinigung Hangard, dem CDU-Ortsverein und der Jungen Union, dem Heimat- und Kulturverein Hangard, dem Verein der Musikfreunde, dem Turnverein und dem Schützenverein Gut Schuss Hangard, dem Gasthaus zum Ostertal sowie dem Förderverein der Grundschule und des Kindergartens auch zu den Teilnehmern gehört. Es ist guter Brauch, dass das Hangarder Dorffest freitags um 17 Uhr mit einem ökumenischen Gottesdienst eröffnet wird. Anschließend wird Oberbürgermeister Decker den Fassanstich vornehmen. Ab 20 Uhr wird Robby's Reha-Center für Stimmung sorgen. Am Samstag findet von 15 bis 18 Uhr ein Kinderflohmarkt statt und ab 20 Uhr gibt es Livemusik mit "Landfunk". Am Sonntag wird der Musikverein Altenkirchen ab elf Uhr ein Frühschoppenkonzert gestalten, ab 14 Uhr wird der Kinderflohmarkt fortgesetzt und ab 16 Uhr wird ein Kinderprogramm angeboten. heb