| 20:19 Uhr

Handball
Handball: Pokalfinale der Jugend in Marpingen

Marpingen/Alsweiler. (frf) Der Energis-Cup ist der Saarlandpokal-Wettbewerb des Handballverbandes Saar (HVS) für die weiblichen und die männlichen B- und C-Jugendmannschaften. An diesem Sonntag, 10. Dezember, spielen die je vier besten Handball-Nachwuchsteams dieser Altersklassen in den Sporthallen von Alsweiler und Marpingen um den Pokaltitel. Das Turnier wird erstmals im Final-Four-Modus ausgetragen. Bei der männlichen C-Jugend trifft die HSG Nordsaar um 10 Uhr in Alsweiler im Halbfinale auf den Oberliga-Zweiten SG Merchweiler-Quierschied. Im zweiten Halbfinale stehen sich Oberligist SV Zweibrücken und der Saarlandliga-Tabellenführer TuS Wiebelskirchen gegenüber (Anwurf, 10.45 Uhr, Sporthalle Alsweiler). Anschließend ab 11.30 Uhr gehen die B-Jugendlichen auf Torejagd. Der Oberliga-Zweite HG Saarlouis bekommt es mit Saarlandliga-Spitzenreiter SG Merchweiler-Quierschied zu tun und der SV Zweibrücken (Oberliga) tritt gegen die eine Spielkasse tiefer angesiedelte SG HWE Homburg-Saarpfalz an (Spielbeginn, 12.15 Uhr).

Bei den Mädels hat sich keine Mannschaft aus dem Kreis für das Endturnier qualifizieren können.