Grundschüler üben Teamgeist

Grundschüler üben Teamgeist

Landsweiler-Reden. Die Klasse 4b der Grundschule Landsweiler-Reden hat mit ihren Lehrern Sascha Abriss und Rose-Marie Rewitzky eine Sportfreizeit im Naturfreundehaus in Kirkel verbracht. Höhepunkte waren Kletter- und Kriechpartien in der Turnhalle sowie Gruppenspiele und -aktivitäten im Freien

Landsweiler-Reden. Die Klasse 4b der Grundschule Landsweiler-Reden hat mit ihren Lehrern Sascha Abriss und Rose-Marie Rewitzky eine Sportfreizeit im Naturfreundehaus in Kirkel verbracht. Höhepunkte waren Kletter- und Kriechpartien in der Turnhalle sowie Gruppenspiele und -aktivitäten im Freien. Im Mittelpunkt standen Übungen zur Teamfähigkeit, zum Beispiel bei einer Nachtwanderung. Beim Mountainbike-Training ging es über Bretter, Paletten, Wippen und durch enge Slalom- und Schnurwege. Gelernt wurde dabei die eigene Geschicklichkeit zu verbessern, die Mitschüler zu sichern und zu halten. Ein selbst bemaltes T-Shirt mit gemeinsamem Logo einigte die Truppe auch nach außen. Eine Urkunde bestätigte jedem seine bemerkenswerte Leistung im Sportlager 2008 in Kirkel. Es war eine Auszeichnung für Teamgeist, Rücksicht, Mut und Durchhaltevermögen. red