Gründerwoche im Landkreis Neunkirchen

Unternehmen gründen : Gründerwoche im Landkreis

Von Montag, 18., bis Sonntag, 24. November, dreht sich wieder alles um Existenzgründungen und unternehmerisches Denken und Handeln. Unter der Federführung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie ist die „Gründerwoche“ bundesweit das größte Event, um den Unternehmergeist zu stärken.

Auch das Start-Up-Center Landkreis Neunkirchen unterstützt diese Initiative und beteiligt sich als offizieller Partner. So gibt es am Montag, 18. November, einen Workshop mit Thomas Pitz, Teamleiter Gründung bei der IHK, zur Erstellung eines Unternehmenskonzeptes (17 Uhr). Am Mittwoch, 20. November, gibt es beim Succes-Treff (17.30 Uhr) die Möglichkeit zum lockeren Austausch zwischen Gründern und Gründungsinteressierten. Ein Infotag für Gründungsinteressierte ist der Donnerstag, 21. November, ab 14 Uhr. Besucher können sich in Einzelberatungsterminen über Zuschuss- und Förderprogramme informieren. Veranstaltungsort ist jeweils das Start-Up-Center, Bliespromenade 5 (2. OG) in Neunkirchen.

Anmeldung und Infos bei Carolin Stauner per Telefon (0 68 21) 80 01 oder per Mail: info@startup-nk.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung